Kann man die Naturwimpern trotz Lashextensions pflegen!?

- Kategorie : yaLASHes Blog
star
star
star
star
star

Kann man die Naturwimpern trotz Lashextensions pflegen⁉️

Ja klar❗️

❌Sie brauchen keine Pausen mehr und auch keine Seren oder Öle zwischendurch zu verwenden um die Naturwimpern gesund zu erhalten❌

Sie brauchen nur den Versiegler „Lashield Protector“ von Beautier den Sie täglich (auch mit Lashextensions) verwenden dürfen!

Er ist ein absolutes Multitalent:

✅ Schadet nicht den Klebeverbindungen (da er auf Wasserbasis ist)

✅ Pflegt die Naturwimpern

✅ Nährt die Naturwimpern

✅ Fixiert (bei Notwendigkeit) die Lashextensions

✅ Ersetzt Mascara (falls es nicht Schwarz genug ist oder ein Teil der Wimpern schon rausgefallen ist, und der Auffülltermin noch nicht so bald ist)

✅ Lässt sich leicht mit Wimpernshampoo und Pinsel abwaschen und bleibt nicht im Wimpernkranz

✅ Blockiert die Kleberdämpfe

✅ Verlängert die Tragedauer (Haltbarkeit) der Lashextensions bei fettiger Haut und auch bei Schlupflidern (wichtig wäre dabei, dass man es wirklich jeden Tag aufträgt)

Sie können ihn wie ein Mascara auf die Ansätze auftragen. Damit die Wimpern nicht aneinander kleben bleiben, müssen Sie mit einem trockenen, sauberen Bürstchen nachkämmen.

Wir wünschen Ihnen wunderschöne gesunde Wimpern!

Euer yaLASHes Team

Bitte einloggen, um diesen Artikel zu bewerten

Teilen diesen Inhalt